Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Neuanfänge sind gerade in dieser ungewöhnlichen Zeit wichtige Momente – wir richten uns auf einen neuen Weg, auf eine neue Aufgabe oder auf ein Ziel hin aus. Zwar wissen wir noch nicht, was uns alles erwartet oder ob wir den kommenden Aufgaben gewachsen sind. Und doch freuen wir uns auf die Herausforderung und sind bereit.

Unsere Gesellschaft – auch auf dem Land – ist die letzten Jahre heterogener, interkultureller und mulireligiöser geworden. Geblieben ist gleichzeitig für viele Menschen das Bedürfniss nach «Ritualen» in wichtigen Momenten unseres Lebens – zum Beispiel beim Abschluss oder Anfang eines Schuljahres.
Diese nicht einfache Ausgangslage stellt katechetisch und pädagogisch Tätige vor neue Herausforderungen.

Wir freuen uns, Ihnen das Programm für die zweite Jahreshälfte 2021 zu präsentieren. Die Veranstaltungen werden geplant wieder vor Ort stattfinden können, wir bleiben aber online, wo es die Situation nicht anders erlaubt. Diesbezüglich nehmen wir regelmässig Anpassungen vor und informieren in den Detailangaben zum jeweiligen Kurs. Zögern Sie nicht, bei Unklarheiten einmal mehr nachzufragen.

Die Arbeit im Religionsunterricht und in der Pastoral wird durch einen vielseitigen Einsatz von Medien unterstützt und bereichert. Jeden Monat gibt es Neuanschaffungen für den Fachbereich Kirchliche Medien im PMZ Luzern.
Beim Medien-Kaffee lernen Sie die Neuanschaffungen aus allen Bereichen kennen (Bücher, Zeitschriften, Kisten, Filme, Spiele, usw.) und erhalten kurze Impulse zu deren Einsatz.

Die aktuelle gesellschaftliche Lage schränkt uns alle weiterhin stark ein. Für die besonderen Wochen der Fastenzeit und der Ostertage möchten wir Sie deshalb mit Angeboten, Links und Impulsen unterstützen. Zum Mitmachen, Selbermachen, Nachdenken, Innehalten und zum Austauschen. (Fast) alles irgendwie digital. Für Sie oder zum Teilen – at home natürlich.

«Klimagerechtigkeit ist das Thema der Ökumenischen Kampagne 2021. Sie
findet vom 17. Februar bis 4. April 2021 statt. Schon 1989 stellten wir in
der Ökumenischen Kampagne fest, dass die Zeit drängt. Heute müssen
wir sagen: Jetzt ist der letzte Moment, um zu handeln, sonst droht die Katastrophe – insbesondere für Länder des globalen Südens. Deren Bevölkerungen leiden bereits stark unter den Folgen des Klimawandels.

Biblische Figuren Schwarzenberg von Claudia Oeschger
Biblische Figuren Schwarzenberg von Claudia Oeschger

«Das Volk, das im Dunkel lebt, / sieht ein helles Licht; über denen, die im Land der Finsternis wohnen, / strahlt ein Licht auf.» (Jes, 9,1)

Noch selten hat dieser lichtvolle Bibeltext des Propheten Jesaja unseren Lebensalltag in der kommenden Adventszeit und mit Blick auf das Weihnachtsfest so unmittelbar getroffen.

Für die kommende Aventszeit 2020 finden Sie in diesem Blog-Beitrag folgende Medien-Tipps: vielfältige Adventskalender für verschiedene Bedürfnisse, sowie neue Fachzeitschriften und Fachbücher aus dem PMZ Luzern. Lassen Sie sich inspirieren und von unseren Tipps durch die kommenden Adventszeit begleiten.

«Die beiden PH-Bibliotheken, ZHB Luzern und Pädagogisches Medienzentrum (PMZ), schliessen sich mit 475 Bibliotheken zu einem neuen, schweizweiten Netzwerk SLSP zusammen. Gemeinsam lancieren sie ab 7. Dezember 2020 die neue Rechercheplattform swisscovery, die Zugriff auf den gesamten wissenschaftlichen Medienbestand der Schweiz bietet.

Die Corona-Pandemie hat die Welt, wie wir sie kannten, aus den Angeln gehoben, wirtschaftlich, politisch, sozial. Und doch bietet jede Krise auch die Chance, Strukturen zu überdenken, aus Erlebtem zu lernen und neue Ansätze zu wagen.