Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Statements Kirchliche Medien – Teil 5

Vor dem Sommer 2014 wurden sechs Fachpersonen aus dem kirchlichen Bereich im Kanton Luzern angefragt, ob sie bereit sind, ein Statement zu den neuen Mediendienstleistungen «Kirchliche Medien» abzugeben. Diese Statements mit den Fotos der Fachpersonen werden in nächster Zeit laufend auf dieser Website veröffentlicht werden. (Fotos: Roberto Conciatori, Luzern)

Die nächste Person in der Reihe unserer Statements heisst Beatrice Grüter und ist Katechetin in der Pfarrei Sempach. Sie unterrichtet auf der 1. Klasse der Primarschule und ist zusätzlich als Lektorin tätig. Als Mitglied der Liturgiegruppe des Frauenbundes bereitet sie etwa einmal im Monat mit zwei andern Frauen einen Gottesdienst vor.

Statement-Juli-14-Beatrice-1c
«Ich besuche das Pädagogische Medienzentrum Luzern (PMZ) regelmässig, um mich über Neuanschaffungen zu informieren. Ich liebe Bücher und die Atmosphäre in einer Bibliothek.

Da ich nicht alle Bücher, die ich für meinen Unterricht brauche, selber kaufen kann und will (aus Finanziellen- und Platzgründen), finde ich im PMZ eine wichtige Anlaufstelle als Religionslehrperson.
Ebenfalls schätze ich die Beratung und den persönlichen Kontakt mit den Mitarbeitenden.

Für den Unterricht brauche ich vor allem Arbeitsblätter aber auch Bilder zu den jeweiligen Themen – ab und zu auch Spiele oder Bilderbücher, die ich den Kindern gerne erzähle. Ich habe gemerkt, dass das PMZ über Bilderbücher verfügt, die bereits vergriffen sind, sich jedoch hervorragend für den Religionsunterricht eignen.»

Statement-Juli-14-Beatrice-3c Statement-Juli-14-Beatrice-2c

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.