Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Bibel vor der Kamera – Filmvisionierung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 17/10/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Luzern

Kategorien Keine Kategorien


«Die Bibel vor der Kamera»hier den Programm-Flyer herunterladen

Die Kinos wurden in den vergangenen Jahren mit einer Welle von neuen Bibelverfilmungen geradezu überschwemmt: «Auferstanden», «Noah», «Exodus», neu nun auch «Maria Magdalena». Was mache ich damit? Sind sie für die Arbeit in der Gemeindekatechese geeignet? Können Sie Menschen überzeugen?

Der Vormittag bietet zunächst Gelegenheit, den Film «Maria Magdalena» anzuschauen. Ein Impuls vergleicht den neuesten Bibelfilm mit anderen biblischen Monumentalfilmen, versucht eine kritische Wertung und gibt Tipps für den Praxiseinsatz.

Der Nachmittag widmet sich Kurzfilmen, die sich um biblische Darstellung oder filmische Übertragung von biblischen Themen bemühen. Ein reichhaltiger Medientisch stellt alte und neuere Bibelfilme aus.

Peter Weskamp

Theologe, Religions- und Medienpädagoge, Leiter Relimedia

=> Hier gehts zu Ausschreibung und Anmeldung